• 20.000 Paar Schuhe im SUPER SALE!

Budapester Schuhe – klassische Schuhe mit rustikalem Charakter

Klassische Budapester Schuhe für Damen und Herren mit rustikalem Charakter auf tessamino. Tradition trifft auf moderne Outfits und bildet einen geschmackvollen und schicken Stil. Auffällig beim Budapester Schuh sind die aufgesetzte Hinterkappe, die abgerundete Spitze sowie die markanten Brogue-Lochungen. Die unverwechselbare Einzigartigkeit erhält der Budapester durch seine spezielle Leistenform. Meist besitzt der Schuh einen kleinen Absatz und keine durchgängige Sohle.

weiterlesen

Klassische Budapester Schuhe für Damen und Herren mit rustikalem Charakter auf tessamino. Tradition trifft auf moderne Outfits und bildet einen geschmackvollen und schicken Stil. Auffällig beim... mehr erfahren »
Fenster schließen
Budapester Schuhe – klassische Schuhe mit rustikalem Charakter

Klassische Budapester Schuhe für Damen und Herren mit rustikalem Charakter auf tessamino. Tradition trifft auf moderne Outfits und bildet einen geschmackvollen und schicken Stil. Auffällig beim Budapester Schuh sind die aufgesetzte Hinterkappe, die abgerundete Spitze sowie die markanten Brogue-Lochungen. Die unverwechselbare Einzigartigkeit erhält der Budapester durch seine spezielle Leistenform. Meist besitzt der Schuh einen kleinen Absatz und keine durchgängige Sohle.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Artikelbild TMNF0113_M00013 Seitenansicht primär
Schnürer Luigi braun
184,70 €
Artikelbild TMNF0113_M00001 Seitenansicht primär
Schnürer Luigi schwarz
184,70 €
Artikelbild TMNF0112_M00013 Seitenansicht primär
Stiefel Filippo braun
188,01 €
Artikelbild TMNF0112_M00001 Seitenansicht primär
Stiefel Filippo schwarz
188,01 €
Artikelbild TMNF0070_M00007 Seitenansicht primär
Schnürer Luna weiß
UVP: 169,35 € 110,45 €
Artikelbild TMNF0070_M00014 Seitenansicht primär
Schnürer Luna beige
UVP: 169,35 € 110,45 €
Artikelbild TMNF0070_M00003 Seitenansicht primär
Schnürer Luna blau
UVP: 169,35 € 110,45 €



Die Geschichte vom Budapester Schuh

Seit dem 19. Jahrhundert werden stilvolle Budapester Schuh in der ungarischen Hauptstadt hergestellt. Bis heute steht der Schuh für hohe Ansprüche und modische Raffinesse. In Budapest selbst wird der Schuh nicht Budapester genannt, sondern hört auf den Namen Karlsbader. Getragen wird der Schuh keineswegs nur im Büro oder zum Anzug, ebenso passt er zur Freizeitkleidung von Chino bis Jeans.

Budapester Schuhe aus Leder – das Obermaterial

Ein traditioneller Budapester Schuh besteht aus echtem Leder. Während Glattleder und Rauleder zu den üblichen Materialien gehören kommt inzwischen auch Kunst- und Lackleder zum Einsatz. Wir von tessamino setzen auf das traditionelle Echtleder, um den Tragekomfort und das Design so hochwertig wie möglich zu gestalten.

Der Oberbegriff Glattleder steht für alle Lederarten, bei denen die Narbenseite genutzt wird. Die Narbenseite besitzt die sanfte und glatte Eigenschaft, die das Glattleder so bekannt macht. Trotz des Namens lässt sich eine gewisse Struktur erkennen, welche dem Budapester Schuh seine einzigartige Persönlichkeit verleiht.

Im Gegensatz zum Glattleder besitzt das Rauleder eine samtige Oberfläche. Rauleder entsteht mit Hilfe von Anrauen des Glattleders oder durch das Verwenden der Außenseite. Durch das samtige Leder erhält der Schuh eine einzigartige Optik mit sichtbarem Muster.

Bequeme Schuhe im Budapester Look

Nicht nur schick sondern auch bequem sind die Budapester Schuhe der Marke Lui by tessamino und Ley by tessamino. Der besondere Komfort ist oftmals der Bequemschuhweite H und dem hochwertigem Leder zu verdanken. Im Zusammenspiel mit einem lederüberzogenen Fußbett und verstärkten Versen wird das Tragegefühl auf ein neues Level gehoben. Ohnehin sind Budapester Schuhe durch ihre bekannten „Budapester Leisten“ etwas bequemer als andere Schuhe. Die Verschlussmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Schnürung, ermöglichen dabei eine individuelle Anpassung.

Kombinieren von Budapester

Traditionelle Schuhe mit dem Budapester Design besitzen eine eher rustikale Optik und sollten deswegen mit Bedacht kombiniert werden. Dies fängt bereits bei der Auswahl der Socken an und geht weiter bis hin zu den Accessoires. Durch die rustikale Optik gehören Budapester Schuhe zu den wenigen Schuhen die ganz ohne Socken getragen werden. Zu knöchelhohen Hosen sollten keine Anzugssocken, sondern einfache Sneaker-Socken getragen werden.

Eine beliebte lässige Variante des Kombinierens bei Männern ist, dass ein schwarzer Budapester mit einfachen Jeans-Sakko-Kombis getragen wird. Dies verleiht dem ganzen Outfit eine subtile Eleganz. Ebenso ist ein dezenter Farb-Mix mit braunen Budapester möglich. Modisch werden diese mit einfachen Jeans oder eine lässige Chino-Hose kombiniert. Um dem Ganzen eine gewisse Eleganz zu verleihen eignet sich eine silberne Armbanduhr hervorragend als hervorstechendes Accessoire.

Bei Frauen gelingt das Kombinieren ebenso leicht wie bei Männern. Ein schlichter und einfacher Budapester Schuh lässt sich super mit einer schwarzen Chino-Hose kombinieren. Mit etwas mehr Mut ist ein kleiner Farb-Mix durch die braunen Budapester Schuhe möglich. Hierfür eignet sich insbesondere bei Frauen eine schlichte Jeans ohne Socken.