Pumps in Weite H für den etwas breiteren Fuß

Die neuen Pumps von tessamino

Inzwischen wissen wir alle, dass es grundsätzlich gesünder ist, flache Schuhe mit niedrigen Absätzen zu tragen.

Wir wissen aber auch, dass Pumps mit höheren Absätzen die Beine länger und schlanker wirken lassen, und somit einen feminineren Auftritt der Trägerin gewährleisten. So gibt es viele Anlässe, bei denen „Frau“ auf einen eben solchen Auftritt einfach nicht verzichten möchte.

Pumps in Weite H, mit auswechselbarem Fußbett, sind die perfekten Schuhe für alle, die den etwas breiteren Fuß haben, und dennoch keine Kompromisse eingehen möchten – nicht nur in Sachen Komfort und Bequemlichkeit, sondern gerade auch in Bezug auf Mode.
Sie können Pumps zu jedem Outfit tragen, zum Rock, zum Kleid, nicht zuletzt auch zur lässigen Jeans. Damit passen sie zu jedem Style und für nahezu jeden Anlass, im Büro genauso wie in der Freizeit oder beim Ausgehen. Egal ob Sie einen Arbeitstag damit bestreiten oder stundenlang tanzen – drückende Stellen und schmerzende Füße gehören endlich der Vergangenheit an!

Für Schuhdesigner und -techniker ist es nicht so einfach, den Spagat zwischen elegantem, trendigem Design auf der einen -, sowie absoluter Funktionalität und Bequemlichkeit auf der anderen Seite zu meistern.

Es gehört viel Erfahrung, Können und Liebe zum Detail dazu, diese Herausforderung zu bewältigen. Dabei kommt es auf viele Komponenten an:

Für eine elegante, schmal wirkende Form ist ein perfekter, speziell dafür entwickelter Leisten vonnöten, der dem Fuß aber doch den Freiraum gewähren muss, den er braucht.

 

Leisten

 

Aber auch die fachmännische Auswahl und Verarbeitung der Materialien spielt eine wesentliche Rolle. Sie sollen sehr weich sein, sich dem Fuß wohltuend anschmiegen, aber dennoch den nötigen Halt geben. Dafür eignen sich besonders Materialien, wie extrem weiches Leder, z.B. Hirschleder, oder sehr hochwertige Stretchmaterialien. Natürlich müssen diese Materialien auch optisch etwas hergeben und dem aktuellen Trend entsprechen.

 

Leder Material

 

Last, but not least stellt auch die Ausstattung einen wesentlichen Faktor dar:
Ein weiches, möglichst hochelastisches Innenfutter, ein in den oberen Schaftrand eingearbeitetes, elastisches Einfassband, sowie ein anatomisch perfekt geformtes, auswechselbares Fußbett, sind der Garant für einen weichen, schmerzfreien und unbeschwerten Auftritt.

 

Fussbett

 

Lassen Sie sich beim nächsten Schuhkauf etwas mehr Zeit. Schauen Sie gezielt nach Pumps in Weite H, mit auswechselbarem Fußbett. Dann finden Sie bestimmt auch den geeigneten für Sie. Ihre Füße werden es Ihnen danken.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.