Schuhe richtig aufbewahren - So fühlen sich Ihre Schuhe auch im Schrank wohl

Hirschleder Schuhe aufbewahren leicht gemacht

Schuhe aufbewahren – Pflegetipps

Grundsätzlich gilt: Wer seine Schuhe länger lagern möchte, sollte diese zuvor erst einmal gründlich reinigen. Danach sollten die Modelle mit Schuhcreme gepflegt und falls nötig repariert werden. Ist die Pflege abgeschlossen und sind die Schuhe getrocknet und sauber, können die Schuhe eingelagert werden.

Ganz gleich ob Ballerinas oder Herren Schnürschuhe, bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihre Schuhe niemals in der prallen Sonne aufbewahren. Durch diese extreme Hitzeeinstrahlung beginnt das Leder sehr stark zu trocknen und wird dadurch hart und spröde. Generell sollten Schuhe eher an kühlen und trockenen Orten gelagert werden. Des Weiteren empfiehlt es sich, bei der Lagerung die Schuhe grundsätzlich mit einem Schuhspanner zu versehen. Dieser hat den Vorteil, dass die Schuhe, auch wenn sie über einen längeren Zeitraum nicht getragen worden sind, immer noch ihre Form bewahren und das Material glatt bleibt.

Ebenfalls sollten Sie beim Schuhe aufbewahren die Modelle auch nicht übereinander stapeln. Stellen Sie die Schuhe nebeneinander. So behalten sie ebenfalls ihre Form bei und sehen gepflegt aus. Stellen Sie niemals nasse Schuhe in ein Regal oder einen Schrank. Stopfen Sie diese mit Zeitungspapier aus und lassen Sie sie langsam an warmer aber keinesfalls heißer Luft (z.B. niemals auf der Heizung) trocknen.

Auch sollten Sie Lederschuhe grundsätzlich nach dem Tragen trocknen lassen. Hier empfiehlt es sich wiederum Schuhspanner zu nutzen. Um negativen Gerüchen beim Schuhe aufbewahren im Schuhschrank vorzubeugen, sollten Sie diesen regelmäßig lüften oder auch kleine Duftsäcke im Schrank platzieren.

Welche Möglichkeiten gibt es, Schuhe zu lagern?

Sie haben einige Möglichkeiten, Ihre Schuhe so zu lagern, dass nichts an sie herankommt. Sinnvoll ist es auf jeden Fall, dass Sie Ihre Schuhe nicht einfach irgendwo in Ihrer Wohnung in eine Ecke stellen. Hier werden sie verstaubt und verschmutzt und müssen vor dem Wiederverwenden erst einmal gereinigt werden. Außerdem stellen sie dann für Sie eine potentielle Stolperfalle dar. Besser und vor allem empfehlenswert ist die Aufbewahrung in einem Schuhschrank. Hier stehen die Schuhe vor Staub, Schmutz, Sonneneinstrahlung und auch anderen Umwelteinflüssen gut geschützt.

Neben dem Schrank können Sie Ihre Schuhe auch in einem Schuhkarussel oder einem Teleskop-Schuhregal aufbewahren. Im Gegensatz zu einem Schrank stellen diese beiden Möglichkeiten platzsparende Alternativen dar, die vor allem in kleinen Wohnungen große Vorteile bringen.

Wenn der Schuhschrank nur wenig Platz bietet, nutzen Sie Filzbeutel oder auch Schuhkartons, um Ihre Schuhe geschützt zu lagern. Vor allem Schuhkartons eignen sich hierfür besonders gut, da Sie Ihre Schuhe dann auch stapeln können und Sie somit Platz sparen.

Wenn Sie verreisen, sollten Sie Ihre Schuhe ebenfalls gut geschützt aufbewahren. Filzbeutel schützen hier sowohl Ihre Schuhe als auch andere Gegenstände, die Sie in Ihren Koffern transportieren. Jedes Paar Ihrer Schuhe sollte dabei in einem extra Beutel verstaut werden, damit die Schuhe sich nicht gegenseitig beschädigen oder verschmutzen.

Welche Schuhe wie aufbewahren?

Grundsätzlich ist zu sagen, dass Sie alle Schuhe ordentlich lagern sollten. Bei Schuhen, die eher selten und nur zu bestimmten Anlässen getragen werden, empfiehlt sich die Aufbewahrung im Schuhkarton. Hier stehen die Schuhe geschützt vor allen Umwelteinflüssen und auch vor den anderen Schuhen, die häufig getragen werden und somit regelmäßig aus dem Schrank entnommen und anschließend wieder in ihn zurückgestellt werden. Kratzer sind somit fast ausgeschlossen. Allerdings sollten Sie beim Schuhe aufbewahren darauf achten, dass die Schuhe atmen können. Lassen Sie den Schuhkarton also ein Stück weit geöffnet, sollte dieser nicht ohnehin schon Lüftungsöffnungen besitzen.

Vor allem Lederschuhe sollten Sie daher in einem offenen Schuhregal aufbewahren oder nach ausreichender Lüftung in einem Schrank aufbewahren. Beim Schuhe aufbewahren von Modellen mit Ledersohle, sollten Sie darauf achten die Modelle vor der Aufbewahrung auf die Seite zu legen, sodass auch die Sohle trocknen und atmen kann. So haben Sie lange Freude an Ihren Schuhen von tessamino!

Dieser Artikel wurde von der Redaktion überarbeitet. 17.02.2017


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Artikelbild TMNF0014_M00001 Seitenansicht primär Mokassin Greta schwarz
69,78 € UVP: 128,39 €
Artikelbild TMNF0090_M00014 Seitenansicht primär Pumps Viliana beige
74,16 € UVP: 136,46 €
10 TMNF0070_M00014 Seitenansicht primär Schnürer Luna beige
92,04 € UVP: 169,35 €
Artikelbild TMNF0076_M00003 Seitenansicht primär Ballerina Candela blau
69,40 € UVP: 127,70 €
10 TMNF0071_M00003 Seitenansicht primär Sneaker Noemi blau
77,35 € UVP: 142,33 €