Schuhe ohne Socken tragen

Die Blumen blühen, die Vögel zwitschern und die Temperaturen steigen. Der Sommer hat begonnen! Sandalen, Zehentrenner und luftige Outfits werden hervorgeholt und die Mütze, der Schaal - und bei vielen auch die Socken - bleiben im Schrank. Doch nicht immer ist Barfußgehen eine Option. Im Folgenden klären wir Sie darüber auf, welche Schuhe sich auch ohne Socken tragen lassen und was dabei beachtet werden sollte.

Welche Eigenschaften muss ein Schuh besitzen, um ihn ohne Socken zu tragen?

Damit ein Schuh bequem ohne Socken getragen werden kann, muss das Obermaterial soft und sehr flexibel sein. Weiches Echtleder wie beispielsweise Hirschleder besitzt diese Eigenschaften. So lassen sich wunde, aufgeriebene Stellen und die damit verbundenen Schmerzen leicht vermeiden!

Gerade an heißen Tagen neigen unsere Füße zu einer erhöhten Schweißbildung und da die Füße durch die fehlenden Socken dieser Belastung direkt ausgesetzt werden, ist ein atmungsaktives Obermaterial Pflicht! Einerseits wird so die Geruchsbildung im Schuh eingedämmt und andererseits wird ein angenehm trockenes Schuhklima gefördert. Geeignete Materialien sind wieder einmal Echtlederarten wie weiches Hirschleder oder spezielle Stretch –bzw. Textilmaterialien wie Tex-Membrane. Dabei sind Echtlederschuhe zum Barfußtragen sogar besser geeignet, da das Leder unangenehme Fußgerüche weniger annimmt als Stretch –bzw. Textilmaterialien.

Ein weiterer wichtiger Faktor für das Wohlgefühl in Schuhen ohne Socken ist der Komfort. Da die Füße ohne die polsternden und schützenden Socken direkt mit dem Schuh in Kontakt sind, ist vor allem ein weiches Fußbett wichtig – ein mit Echtleder überzogenes Fußbett kann hier besonders punkten. Auch die Schuhweite ist von Bedeutung. Hier eignet sich die Weite H, da sie den Füßen ausreichend Platz bietet, ohne dass diese den nötigen Halt im Modell verlieren.

Die geeigneten Modelle

Für ein optimales Wohlgefühl und das richtige Schuhklima eignen sich vor allem Modelle mit einem offenen Schnitt – also Zehentrenner, Sandalen, Pantoletten, Mokassins und Ballerinas.

Auf tessamino.de finden Sie eine große Auswahl dieser Modelle mit den entsprechenden Eigenschaften. Unsere Favoriten darunter sind:

Pantolette Formentera

Die sportlich-schlichte Pantolette Formentera besitzt alle wichtigen Eigenschaften eines Sommerschuhs zum Barfußtragen. Der hohe Komfort entsteht aus einer Kombination der Bequemschuhweite H mit dem Echtleder überzogenen Fußbett mit Komfort-Polsterung. Das Obermaterial ist außerdem ein sehr anpassungsfähiges Echtleder, welches sich individuell der Fußform seines Trägers anpasst und somit schmerzhafte Reibestellen verhindert.

Mokassin Mariel:

Mariel ist nicht nur optisch schön anzusehen, sondern bietet auch alle Eigenschaften für ein angenehmes Barfußgehen. Das Schuhklima ist durch das perforierte Obermaterial aus Hirschleder perfekt klimatisiert. Das Fußbett besteht aus softem Komfortschaum und die Schuhweite H und ein eingearbeiteter Gummizug verpassen dem Modell eine perfekte Passform. In diesem Mokassin haben Schweißgerüche und unangenehme Reibestellen auch bei nackten Füße keine Chance!

Sandale Lagomera

Diese schicke Sandale ist aus Echtleder gefertigt, welches zum einen als atmungsaktives Ober- und Futtermaterial dient und so zusammen mit dem offenen Design des Modells für ein perfektes Schuhklima sorgt. Des Weiteren verhindert das anpassungsfähige Leder schmerzhafte Blasen an den Füßen. Auch in Sachen Komfort eignet sich Lagomera ausgezeichnet zum Barfußtragen, so bettet das Komfortfußbett die Füße auch bei langen Tragezeiten stets bequem ein und der Echtlederüberzug mindert zusätzlich unangenehme Gerüche. Schlüpfen Sie rein und überzeugen Sie sich selbst vom außergewöhnlichen Komfort dieses Bequemschuhs!

Sandale Morella:

Bequem und herrlich leicht ist die Sandale Morella. Zum Barfußtragen eignet sich das Modell aufgrund des verarbeiteten Hirschleders, welches als atmungsaktives Obermaterial dient. Gleichzeitig schmiegt sich das echte Hirschleder wie eine zweite Hautschicht an den Fuß und verhindert so Druck- und Reibestellen. Das softe Fußbett, der offene Schnitt und die Weite H machen Morella – gerade ohne Socken – zum perfekten Sommerschuh!

Sandale Lapalma

Kiawa ist eine elegante Sandale der Marke Natural Feet. Auch hier besteht das Obermaterial aus flexiblem Echtleder, welches zum einen für ein allzeit frisches Schuhklima sorgt und zum anderen durch seine Anpassungsfähigkeit - auch sockenlos - wunde Stellen an den Füßen verhindert. Besonderer Komfort wird mit der Bequemschuhweite H und dem gepolsterten und mit Echtleder überzogenem Fußbett geboten.

Zehentrenner Jamaika:

Jamaika eignet sich so wie wohl alle Zehentrenner perfekt zum Barfußtragen. Das Modell besitzt ein softes Fußbett, in welchem sich Füße auch nach langen Tragezeiten noch sehr wohl fühlen. Dank des offenen Designs ist der größte Teil der Füße außerdem ständig mit frischer Luft in Kontakt, sodass lästige Gerüche keine Chance haben. Reibestelllen und Blasen werden außerdem durch den weichen Zehensteg aus echtem Hirschleder verhindert.

Fotolia: strekozza77


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.