• MwSt.-Senkung
Angebote in:
Angebote noch:

Quietschen

Quietschen : Beim Gehen auftretende Quietsch- oder Knarrgeräusche der Schuhe entstehen, wenn die Schichten zweier Materialien aneinander reiben. Pfeifgeräusche können entstehen, wenn sich im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Quietschen

Quietschen:

Beim Gehen auftretende Quietsch- oder Knarrgeräusche der Schuhe entstehen, wenn die Schichten zweier Materialien aneinander reiben. Pfeifgeräusche können entstehen, wenn sich im Schuh befindliche Luft beim Gehen durch eine schmale Öffnung gepresst wird.
Es ist nicht immer einfach, die Ursache zu lokalisieren, geschweige denn zu beheben.
Meistens jedoch sind die Gründe einfach zu finden und auch leicht zu eliminieren. Bei Wanderschuhen aus Leder z.B. reicht es manchmal schon, wenn die Schuhe von Zeit zu Zeit frisch eingefettet werden. Bei Schuhen mit losen Einlagen kann es ebenfalls zu Quietsch- oder Knarrgeräuschen kommen, wenn die Einlage an der Brandsohle reibt. Hier kann etwas Babypuder oder dergleichen sehr hilfreich sein.

Hat das Quietschen produktionstechnische Ursachen, kann ein Schuhmacher (eventuell) für Abhilfe sorgen.

Quietschen:

Beim Gehen auftretende Quietsch- oder Knarrgeräusche der Schuhe entstehen, wenn die Schichten zweier Materialien aneinander reiben. Pfeifgeräusche können entstehen, wenn sich im Schuh befindliche Luft beim Gehen durch eine schmale Öffnung gepresst wird.
Es ist nicht immer einfach, die Ursache zu lokalisieren, geschweige denn zu beheben.
Meistens jedoch sind die Gründe einfach zu finden und auch leicht zu eliminieren. Bei Wanderschuhen aus Leder z.B. reicht es manchmal schon, wenn die Schuhe von Zeit zu Zeit frisch eingefettet werden. Bei Schuhen mit losen Einlagen kann es ebenfalls zu Quietsch- oder Knarrgeräuschen kommen, wenn die Einlage an der Brandsohle reibt. Hier kann etwas Babypuder oder dergleichen sehr hilfreich sein.

Hat das Quietschen produktionstechnische Ursachen, kann ein Schuhmacher (eventuell) für Abhilfe sorgen.