• MwSt.-Senkung
Angebote in:
Angebote noch:

Vorderkappe

  Als Vorderkappe, auch Zehenkappe wird das Schuhteil bezeichnet, das den Zehenbereich umschließt. Es wird unterschieden in eine innere- und eine äußere Vorderkappe. Die innere... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vorderkappe

 

Als Vorderkappe, auch Zehenkappe wird das Schuhteil bezeichnet, das den Zehenbereich umschließt.

Es wird unterschieden in eine innere- und eine äußere Vorderkappe.

Die innere Vorderkappe wird zur Stabilisierung des Vorfußes zwischen Ober- und Futtermaterial in den Schuh eingebaut, meist eingebügelt und verleiht dem Schuh im Zehenbereich den nötigen Stand. Sie kann aus verschiedenen Materialien bestehen, wie z.B. Lefa (Material aus Lederfasern), Pappe oder auch thermoplastischen Kunststoffen.

Die äußere Vorderkappe ist bei den meisten Macharten der vorderste Teil des Blattes, kann aber auch ein separates Teil sein, das mit dem Blatt vernäht wird.

 

Als Vorderkappe, auch Zehenkappe wird das Schuhteil bezeichnet, das den Zehenbereich umschließt.

Es wird unterschieden in eine innere- und eine äußere Vorderkappe.

Die innere Vorderkappe wird zur Stabilisierung des Vorfußes zwischen Ober- und Futtermaterial in den Schuh eingebaut, meist eingebügelt und verleiht dem Schuh im Zehenbereich den nötigen Stand. Sie kann aus verschiedenen Materialien bestehen, wie z.B. Lefa (Material aus Lederfasern), Pappe oder auch thermoplastischen Kunststoffen.

Die äußere Vorderkappe ist bei den meisten Macharten der vorderste Teil des Blattes, kann aber auch ein separates Teil sein, das mit dem Blatt vernäht wird.