Weichschaumfußbett

Ein Weichschaumfußbett hat meist einen Lederüberzug. Es lässt sich in vielen Gesundheitsschuhen tragen, wenn diese über ein Wechselfußbett verfügen. Hierbei wird das vorhandene Fußbett entfernt. Das neue Weichschaumfußbett kann mühelos eingepasst werden. Besonders angenehm und bequem fühlt sich das Weichschaumfußbett am Fuß an, da es im Vergleich zu einem klassischen Fußbett sehr weich ist und sich den Konturen des Fußes anpasst. Auch barfuß im Schuh ist der Tragekomfort mit einem Weichschaumfußbett hervorragend.

Ein Weichschaumfußbett hat meist einen Lederüberzug. Es lässt sich in vielen Gesundheitsschuhen tragen, wenn diese über ein Wechselfußbett verfügen. Hierbei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weichschaumfußbett

Ein Weichschaumfußbett hat meist einen Lederüberzug. Es lässt sich in vielen Gesundheitsschuhen tragen, wenn diese über ein Wechselfußbett verfügen. Hierbei wird das vorhandene Fußbett entfernt. Das neue Weichschaumfußbett kann mühelos eingepasst werden. Besonders angenehm und bequem fühlt sich das Weichschaumfußbett am Fuß an, da es im Vergleich zu einem klassischen Fußbett sehr weich ist und sich den Konturen des Fußes anpasst. Auch barfuß im Schuh ist der Tragekomfort mit einem Weichschaumfußbett hervorragend.